Navigation

Wilhelm Fleischhut KG
Holzhandlung seit 1834

Wir sind für Sie da:


Montag bis Freitag von 7:45 bis 16:30 Uhr
Fiedlerstraße 8 / 34127 Kassel




Telefon: 0561 / 8795 - 0
Mail

  • Chronik - bis heute

    Chronik - bis heute

  • Chronik - bis heute

    Chronik - bis heute

  • Chronik - bis heute

    Chronik - bis heute

Das Unternehmen wurde 1834 unweit von Kassel in Homberg an der Efze gegründet. Es wird heute in der 7. Familiengeneration geführt. 1921 wurde das Unternehmen von Homberg nach Kassel verlagert. Es hatte zunächst seinen Sitz in der Bernhardistraße, dem heutigen Universitätsgelände, mit einer Zweigstelle in der Bunsenstraße. Beide Betriebsstätten wurden bei dem verheerenden Bombenangriff auf Kassel vom 22. Oktober 1944 völlig zerstört.
 
Der Wiederaufbau begann in der Bunsenstraße. Da sich das Gelände aber als zu klein erwies, siedelte das Unternehmen 1947 auf das heutige, ca. 20.000qm große Gelände, in der Fiedlerstraße 8 um. Anfänglichen Provisorien folgten im Zuge des Neuaufbaus feste Hallen. Heute präsentiert die Wilhelm Fleischhut KG ihren Kunden auf dem Betriebsgelände in der Fiedlerstraße 8 ein umfangreiches Vollsortiment an Roh-, Halb- und Fertigfabrikaten aus den Bereichen Holz, Platten und Innenausbau. Kunden und interessierte Bauherren können sich in unseren großzügig gestalteten Ausstellungsräumen und unserem Parkettstudio einen Überblick über die Möglichkeiten des modernen und gehobenen Innenausbaus verschaffen. Alle Bereiche für das schönere Leben mit Holz - Decke, Wand und Boden - sind angesprochen.

Kostenlose Besucherparkplätze stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung.